UA-47497033-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Mai-Rübchen Suppe

Veröffentlicht am 04.05.2019

Mai Rübchen schmecken saftig und leicht würzig. Sehr angenehm auch als Salat

Zutaten:Mai-Rübchen SuppeMai-Rübchen Suppe

  • 420 g Kartoffeln, geviertelt
  • 1 Mai-Rübchen mit Grün  (ich hatte 340 g + etwas Grün)      
  • 650 g Wasser (ich hatte direkt warmes)
  • 1 EL selbstgemachter Suppengrundstock - alternativ 1-2 Brühwürfel                                                   
  • 100 g Kräuter-Creme fraiche
  • Salz, Pfeffer                                                                                                                                                                   

Zubereitung:

  1. Kartoffeln und Mai-Rübchen 15 Sek./ St. 10 zerkleinern
  2. Wasser und Suppengrundstock hinzugeben und 15 Min./100°/ St. 1-2 kochen
  3. Anschließend Kräuter-Creme fraiche sowie Salz und Pfeffer zugeben und 10 Sek./ St. 10 aufschäumen

Evtl. mit Sahne und Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken